Jäger GmbH - Ein Unternehmen im ARTA Qualitätsverbund

ARTA Homepage

Hier finden Sie viele gemeinsame Informationen der ARTA Betriebe

Wissenswertes

Neuartiger Baustoff für längere Lebensdauer von Brücken

Mit einem neuartigen Verbundbaustoff mit Carbon wollen Wissenschaftler das Bauwesen revolutionieren.

Weiterlesen …

Staatliches Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

"Ab dem 1. August 2016 gibt das Bundeswirtschaftsministerium einen Zuschuss für den Einbau effizienter Pumpen... "

Weiterlesen …

Neuartiger Baustoff für längere Lebensdauer von Brücken

"Mit einem neuartigen Verbundbaustoff mit Carbon wollen Wissenschaftler das Bauwesen revolutionieren..."

Weiterlesen …

Weiterführende Informationen

Der ARTA Wärmedämmrechner

Mit dem ARTA Wärmedämmrechner ermitteln Sie schnell und einfach Ihr Einsparpotenzial durch ein Wärmedämmverbundsystem an der Fassade. Zum Rechner

ARTA - Die Marke im Handwerk

Jäger GmbH

Wärmedämmung

Wärmedämmung

Eine gute Wärmedämmung soll die Wärmeenergie erhalten und die Durchlässigkeit der Gebäudehülle reduzieren.

Das bedeutet, dass man durch eine optimale Wärmedämmung die Wärmeverluste reduziert. Bei Gebäuden kann die Wärmedämmung durch den Einsatz bestimmter Baustoffe verstärkt werden, so dass sich die Kosten der Wärmedämmung durch die Ersparnis von Heizkosten über die Jahre wieder amortisieren. Für die Dämmung können unterschiedliche Materialien zum Einsatz kommen, z. B. mineralische Fasern wie Stein- oder Glaswolle, organische Stoffe wie Holzwolle, Flachs oder Zellstoffverbundelement, auch mineralische Schäume wie Schaumglas etc. finden vielfach Verwendung.

Seit die Preise für fossile Brennstoffe immer weiter steigen, spielt die Wärmedämmung in Gebäuden eine besondere Rolle zur Energieeinsparung und stellt eine deutliche Wertsteigerung der Immobilie dar. Steht eine Sanierung der Fassade an, ist eine Wärmedämmung besonders wirtschaftlich, da die Kosten für Gerüst und Einsatz ohnehin anfallen. Im unten gezeigten Beispiel hat die Jäger GmbH aus Obertshausen bei einem exklusiven Wohnhaus in Holzleichtbau ein Wärmedämmverbundsystem ausgeführt, um eine optimale Energieeinsparung zu garantieren. Beim Wärmedämmen sind die Anschlüsse immer die schwierigsten Stellen, z. B. an Türen, Fenstern, Rolladenkästen, Balkonen, Dächern, Garagen und Anbauten. Die Jäger GmbH hat als Wärmedämmfachberater die Technik und das Know-how, diese lückenlos an das Wärmedämmverbundsystem anzuschließen. Damit ist rundherum eine einwandfreie Wärmedämmung garantiert.Selbstverständlich erhalten Sie auch alle anderen Malerleistungen von der Jäger GmbH in hoher Qualität und pünktlicher, zuverlässiger Ausführung. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Stefan Jäger
Jäger GmbH
Im Hain 25
Obertshausen , 63179 Deutschland
+49 (0) 61 04 4 10 56